Pädagogische Konzeption

Uns sind alle Kinder willkommen – unabhängig von Hautfarbe, nationaler und konfessioneller Zugehörigkeit. Wir grenzen keine Kinder aus und sind offen für besondere Bedürfnisse. Soziale Erziehung und ein bewusster Umgang mit Gefühlen sind Ziele unserer Pädagogik. Wir setzen unser soziales Engagement und unsere ganze Professionalität ein, um diesen Zielen im Alltag unserer Kindertagesstätten näher zu kommen und so zu einer menschlichen und kinderfreundlichen Gesellschaft beizutragen

 

Unser pädagogischer Alltag

Vielfältige Förderung im Alltag, viele Exkursionen und Erfahrungen im realen Leben durch:

  • Natur- und Wettertag
  • Kinderkonferenz als wesentliches Element der Demokratischen Wissensbildung
  • Musikalische Frühforderung
  • Fremdsprachliche Förderung
  • Naturwissenschaftliche Förderungen durch " Technolino"
  • Naturprojekt / Waldwochen/Gartenworkshop
  • Gruppenprojekte
  • gemeinsames Frühstück
  • Umsetzung des Orientierungsplans Baden- Württemberg
  • Wir führen mit allen Eltern regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Regelmäßige Elternbeiratsitzungen

 

Besondere Förderung einzelner Kinder durch Heilpädagogik und Ergotherapie:

  • Psychomotorikgruppen
  • Sprachförderung im Alltag und in Kleingruppen
  • Einzelförderung

 

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation